winFORS Exkursion - Kraftwerk Markersbach

WinFORS Exkursion zum Pumpspeicherwerk Markersbach.

 

Am heutigen Tage gab es die einmalige Gelegenheit für winFORS dieses gigantische Bauwerk zu besichtigen und sich beeindrucken zu lassen.

Das Kraftwerk selbst wurde in Kavernenbauweise errichtet und befindet sich ca. 120 m unter Tage. Die Maschinenkaverne hat eine Länge von 146 m, ist 24 m breit und 44 m hoch. Das ins Oberbecken gepumpte Wasser wird in Spitzenbelastungszeiten durch die unterirdisch verlegten 2 Triebwasserleitungen abgelassen um die sechs Pumpturbinen anzutreiben. Diese haben eine Gesamtnennleistung von 1050 Megawatt. (Daten von der Website entnommen).

Bei einem spannenden Vortrag und der anschliessenden Führung durften wir in 100m Tiefe diese einzigartige Anlage besichtigen.

Fotografie: Florian Wachter - www.flow-motion.eu